INYOO TIPP

Meditieren Sie schon? Wenn nicht, dann fangen Sie doch einfach mal an!

Dies wird nicht das letzte Mal sein, dass wir kollektiv und individuell starke Turbulenzen erfahren. Meditation schenkt Ihnen ein ruhiges Zentrum mitten im Sturm. Hier eine geführte Meditation mit Veit Lindau für…

Seelische & körperliche ImmunPower

Der unsichtbare Schutzwall

Das Immunsystem stärken

ist die Stabilität die Seele und Körper

benötigen um flexibel zu sein.


Viren auch COVID - 19 sind keine Jäger und streben nicht nach Wachstum und Entwicklung, wie lebendige Organismen. Sie wollen sich einfach nur vermehren und dafür benötigt der Virus unsere Zellen.

Eine starke Immunabwehr verhindert das unter anderem Viren in die Zelle  gelangen. Jede Schwächung des Immunsystems durch Medikamente, falsche Lebensweise, Stress und negatives Gedankengut schafft für die Viren freie Bahn zu den Zellen.

bleiben Sie nicht nur Zuhause, sondern stärken Sie auch Ihr Immunsystem.

Der menschliche Körper ist komplex aufgebaut und extrem intelligent organisiert. Unterstützen Sie Ihren Körper dabei indem sie ihm das geben, was er für eine gute Funktion benötigt.


7 Tipps # Immunsystem stärken:


1.Schlaf & Ruhephasen

jeden Tag sind mindestens 8 Stunden insgesamt nötig, um die Regulationskraft des Körpers zu unterstützen.

    Allgemeines Patentrezept für einen erholsamen Schlafen gibt es nicht, allerdings hilfreiche Anregungen, die jeder für sich überprüfen kann, um den individuellen Schlaf zu optimieren.


    2. Stressmanagement

    Den meisten Menschen setzen die Anforderungen des modernen Lebens unter Druck. Kommen zusätzlich noch ungewöhnliche Belastungen hinzu, schwächt das nicht nur das Immunsystem, sondern ist allgemein ein Faktor für chronische Krankheiten und Instabilität.

    Äußere Einflüsse sind zwar Auslöser aber innere Einstellung führt zur Reaktion. Negative Gefühle sind wie Gift für das Immunsystem und schwächen die Handhabung der äußeren Einflüsse. Entspannungs-techniken, Sport oder Freizeitaktivitäten vor allem in der Natur helfen den Stress abzubauen und stärken die Abwehrkräfte.


    3. Bewegung

    Durch sanfte Reize, die während moderatem Ausdauersport gesetzt werden, kommt es zum Trainingseffekt des Immunsystems. Potenziell schädliche Zellen werden effizienter beseitigt und auch die Lymphozyten sind aktiver.

    Yoga, Jogging oder Wandern stärken nicht nur Herz und Gefäße, sondern auch die Immunabwehr.

    Angst ist keine Lösung

    Ignoranz auch nicht!

    Waren wir jemals sicher? Definitiv Nein!


    Das Leben wird bestimmt durch Wandel und der Tod ist ein wichtiger Teil des Lebens. Es gibt Situationen im Leben die an unserem seelischen und körperlichen Kostüm zerren und uns auffordern wach unser Potential zu entfalten und sich wahrhaftig selbst zu begegnen.

    Die aktuelle Krise enthält die Chance für jeden Einzelnen und die Gemeinschaft verborgen.

    Sie können sich verstecken und im Sumpf der Ohnmacht stecken bleiben oder sich der Herausforderung stellen um wahres menschliches  Potential zu entfalten - für eine bessere Gesellschaft und Welt.

    Sie haben die Wahl zur Verbindung, denn

    Sie haben es! IN sich.

    4. Vitalstoffe

    Es gibt einen direkten Zusammenhang zwischen Darm und Immunabwehr, daher ist auch ballaststoffreiche Kost bei einem schwachen Immunsystem ein guter Tipp. Bio-Lebensmittel aus heimischem Anbau fördern den Gesundheitsnutzen und halten die Umwelt im Gleichgewicht. Heimische Wildkräuter schmecken nicht nur gut sondern enthalten viele Vitalstoffe die gut für die Bauchgesundheit und die Organe sind. Auch Medizinalpilze haben eine antivirale und antibakterielle Wirkung auf den Organismus.

    Vitalstoffe können auch komprimiert in Tablettenform zugeführt werden, mehr erfahren...

    5. Wasser und Salz

    Als Grundlage allen Lebens und sind Wasser und Salz für den menschlichen Organismus essentiell. "Koch- Tafel- und Speisesalz" ist leider kein gesundes Lebensmittel, sondern ein raffinertes Endprodukt, was nur aus zwei isolierten Elementen (Natrium und Chlorid) besteht. Das ursprüngliche Natursalz enthält alle notwendigen Mineralien und (82)Elemente, die den Körper gut versorgen. Natursalze sind Meer- und Steinsalze, allerdings sollte man wegen der Meeresverschmutzung auf Steinsalze zurückgreifen um eine gesunde Versorgung zu gewährleis-ten. Jeden Morgen auf nüchternen Magen einen halben Liter lauwarmes Wasser mit einem Teelöffel Steinsalz für den ausgeglichenen Säuren-, Basenhaushalt. Außerdem stärkt es die neutralisierende Kraft für ein verbessertes Schwingungsmuster.

    6. Strahlenschutz

    Elektromagnetische Strahlung z.B. die durch Mobilfunkexposition bei Handynutzung entsteht, hat Auswirkungen auf die natürliche Gehirnaktivität und den Stoffwechsel des Gehirns. Durch die Strahlungseinwirkung kommt es zu einer Veränderung in der natürlichen Zusammensetzung der Anteile der Frequenzbänder Delta, Theta, Alpha, Beta und Gamma. Diese Veränderung hat Auswirkungen auf psychische und kognitive Funktionen, z. B. die Konzentrationsfähigkeit, und auf die Gesundheit des Gehirns. Man sollte dem Organismus Technikfreie Zeiten einräumen, damit er wieder regenerieren kann.

    Abschirmung und Schutzships um der Elektromagnetischen Strahlung entgegenzuwirken erhalten sie mehr erfahren...

    7. Gedankenfokus

    Angst, Wut und alle negativen Gedanken wirken wie ein NOCEBO und schwächen das Immunsystem, dass ist wissenschaftlich durch massenhaft Studien belegt.


    Für den Saarbrücker Internisten und Psychosomatiker Dr. med. Winfried Häuser zeigt sich im Nocebo-Effekt die „dunkle Seite der menschlichen Einbildungskraft“.  Es sind nicht die Dinge selbst die das Unglück bedeuten, es ist immer das was wir daraus machen und wohin wir unseren Fokus lenken.

    Pflegen sie Ihre Gedanken und richten sie sich aus, dann sind sie noch stabil, wenn die Herausforderung wirklich präsent ist.


    Bleiben sie machtsam!

    Angst usw. sind nur Gedanken und können oft mehr Schaden anrichten als das, was letzendlich wirklich geschieht.

    INYOO - PraxSIS & Akademie

    NICOLE CHILIK
    COACHING & TRAINING


    Dießener Straße 30

    86919 Utting am Ammersee


    +49 - 08806 /  33 71 474

    mail@inyoo.de


    www.inyoo.de


    NC 2019 © Copyright. All Rights Reserved.